Wissenswertes - der Blog

Interessantes und nützliche Tipps rund um das Thema Betriebssanität.

Alle Artikel im Überblick

56 Artikel

Dürfen wir Medikamente abgeben?

Was ist eine Betriebsapotheke ohne die wichtigsten Medikamente: Kopfweh, Fieber oder Halsweh – kann man da nicht kurz zum firmeneigenen Erste-Hilfe-Koffer greifen? Oder ist das etwa gegen das Gesetz?

Wie wird man Betriebssanitäter des Jahres?

Am 5. April 2019 verleiht die Schweizerische Vereinigung für Betriebssanität (SVBS) «SVBS AWARD 2018» für die Betriebssanitäter des letzten Jahres. Damit prämiert sie besonders erfolgreiche und kompetent geleitete Einsätze oder auch ausserordentliche Projekte in und von Betriebssanitäten.

Checkliste Erste-Hilfe

Kontrolle ist wichtig

Die Betriebsapotheke muss im Notfall vollständig ausgerüstet sein. Deshalb muss regelmässig kontrolliert werden, ob alle Erste-Hilfe-Produkte vorhanden sind. Ausserdem hat das Material eine beschränkte Haltbarkeit und muss nach einer gewissen Zeit ausgetauscht werden.

Besser gar nicht helfen statt falsch helfen?

Wegen unterlassener Hilfeleistung mussten schon manche Menschen geradestehen. Dagegen wurde in der Schweiz noch nie ein sogenannter Laienhelfer, zu denen auch Betriebssanitäter gezählt werden, wegen falscher Hilfeleistung zur Verantwortung gezogen. Wie berechtigt ist die Angst, durch Erste Hilfe alles nur noch schlimmer zu machen?

kühlen oder wärmen

Ob eine Verletzung mit einem wärmenden Gel oder einem kühlenden Spray behandelt werden muss, hängt ganz davon ab, was passiert ist. Ein paar einfache Faustregeln können bei der Entscheidung helfen, damit Verletzungen möglichst von Anfang an richtig behandelt werden.

Welche Rolle spielt die DIN-Norm für Erste Hilfe?

Auf Verbandskoffern mit Erste-Hilfe-Material findet sich häufig die DIN 13157. Die nationale Norm aus Deutschland hat in der Schweiz jedoch wenig Bedeutung, da ihre Anwendung für die Erste Hilfe in der Schweiz nicht vorgeschrieben ist. Entscheidend ist, dass die Ausstattung der Betriebsapotheke die gesetzlichen Vorschriften erfüllt.

Die häufigsten Notfälle und Berufsunfälle

Vielleicht fallen Sie gleich aus allen Wolken oder es trifft Sie der Schlag. Wenn Sie aber denken, es geht bei den Berufsunfällen nur ums Fallen oder ums getroffen werden, haben Sie sich geschnitten.

Kennen Sie die Vereinigung für Betriebssanitäter?

Die Schweizerische Vereinigung für Betriebssanität (SVBS) ist eine wichtige Berufsorganisation für Betriebssanitäter. Ihnen bietet sie viele Hilfsmittel und Hilfestellungen.

Rechtliche Konsequenzen bei mangelhafter Erstversorgung

Die Pflicht von Betrieben sich um die Erste Hilfe kümmern zu müssen wird durch das Arbeitsgesetz, dessen Verordnung 3 und die entsprechende Wegleitung des Seco beschrieben.